Science Fiction
Register
Shinigami x Doctor 3

Shinigami x Doctor 3

Comic - Science Fiction  Bewertung: ★★★★

Erst im Oktober letzten Jahres startete Kazé Manga die Serie Shinigami x Doctor. Anfang Februar erschien nun der abschließende dritte Band um die Geschichte von Dr. Soma Ichinose und sein Team, das einen einen verzweifelten Kampf gegen die todbringen Shinigami-Pflanzen kämpft. Darauf, ob Autorin Karakarakemuri diese zu einem runden Ende bringen konnte, war ich gespannt.

Planet Comics 1

Planet Comics 1

Comic - Science Fiction  Bewertung:★★★★

Der Bildschriftenverlag aus Hannover hat sich der Wiederveröffentlichung klassischer Comics verschrieben und richtet sich mit seinem Programm an ein eher überschaubares Publikum. Neu gestartet wurde kürzlich die Reihe Planet Comics, die es von 1940 bis 1953 auf 73 Ausgaben brachte, bevor ihr der Comics Code den Garaus machte. Nun erscheinen die Planet Comics erstmals in deutscher Sprache.

Shinigami x Doctor 2

Shinigami x Doctor 2

Comic - Science Fiction  Bewertung: ★★★★

Der Auftaktband zu Karakarakemuris Shinigami x Doctor wusste mir durchaus zu gefallen und so war ich ganz froh, dass mir die Fortsetzung ebenfalls vorlag. Ob die Handlung die erhoffte Entwicklung weg vom "Monster der Woche" hin zu etwas mehr Komplexität nahm, will ich im Folgenden kurz beleuchten.

Shinigami x Doctor 1

Shinigami x Doctor 1

Comic - Science Fiction  Bewertung: ★★★★

Ein weiterer Manga, der mir in einer Vorschau positiv auffiel, ist Shinigami x Doctor von Karakarakemuri. Die im Jahr 2014 erstveröffentlichte Serie hat es nun auch nach Deutschland geschafft und wird bei Kazé Manga in drei Bänden gebracht. Ob der erste positive Eindruck einer interessanten Mischung aus "Die Körperfresser kommen" und "Der kleine Horrorladen" täuscht oder zutreffend ist soll im Folgenden kurz beschrieben werden.

Trigan #13 - Unheimliche Begegnung

Trigan #13 - Unheimliche Begegnung

Comic - Science Fiction  Bewertung: ★★★★★

Der Panini-Verlag schickt die laufende Nummer 13 der „Trigan“ Saga ins Rennen und diese kann mit einigen sehr interessanten Science-Fiction-Elementen punkten. Ja, in den (meisten) Geschichten steht die Herrschaft des Kaisers auf dem Spiel. Das kennen wir bereits zu genüge. Die aufgestellten physikalischen Hypothesen lassen die 08/15-Storys allerdings links liegen und so gehört das Comic mit dem Namen „Unheimliche Begegnung“ zu den besseren Werken von Butterworth und Lawrence.