News
Register
Viel Spaß und ein paar Games - Devolver Digitals E3-Pressekonferenz

Devolver lieferte eine etwas andere Pressekonferenz, in der man sich zu Beginn zunächst aufgrund der Kritik an der vermeintlich „unprofessionellen“ Pressekonferenz im vergangenen Jahr erst einmal über all jedene Dinge lustig machte, die bei den PKs anderer Publisher ebenso würdig sind kritisiert zu werden.
Darunter fielen zum Beispiel Influencer, die versuchen gescriptetes Anspielen schlecht geschauspielert spotnan wirken zu lassen oder enorm aufwändige Grafik, die von Schwächen im Storytelling ablenkt. Auch Lootboxen und der Rerelease von Klassikern wurden aufs Korn genommen.

Dann kam man aber doch zu einige Ankündigungen:

Scum
Das „Supermax Open World Survival“ wird ab August als Early Access auf Steam verfügbar sein.

My Friend Pedro – Blood Bullets Bananas
„My Friend Pedro“ lässt sich am besten als Slowmotion-2,5D-Shoot´em´Up beschreiben, in dem sich in Zeitlupe waghalsige Stunts ausführen lassen, bei denen die Umgebung miteinbezogen wird um auf Gegner zu feuern. Das Spiel erscheint 2019 für Nintendo Switch und PC.

Metalwolf Chaos XD
Der Titel von Fromsoftware erscheint noch dieses Jahr für PS4, XBoxOne und PC.

Trailer