Komödie
Register
Reingelunzt: Plem Plem Productions‘ Weihnachtliches Weihnachtsspecial

Reingelunzt: Plem Plem Productions‘ Weihnachtliches Weihnachtsspecial

Comic - Komödie |Chris Kloiber, Sascha Dörp, Marc Blinn, uvm
Bewertung:★★★★★

Da isse: die Weihnachtszeit! An vielen Orten der Bundesrepublik wechseln sich Schnee und Regen ab, auf den Weihnachtsmärkten gibt es endlich schöne bunte Kerzen zu kaufen und im Paniniforum beginnt ein neuer Durchgang des Wichtelns. Die Jungs aus Bamberg feiern das mit uns, indem sie ein zur Jahreszeit passendes Special veröffentlichen. Dank Thorsten Brochhaus konnte ich mir diese Comicanthologie vorab schon anschauen.

In „Reingelunzt“ machen wir was der Name schon erahnen lässt: Wir schauen uns einzelne Ausgaben von zum Beispiel Comics an und schreiben ein paar wenige Worte dazu. Ganz ohne Lametta, aber mit viel Liebe.

Plem Plem Productions‘ Weihnachtliches Weihnachtsspecial

Enthalten sind eine Geschichte vom Tracht Man (der Kinder vor dem Krampus verteidigt), ein Beitrag zum Shark Farmer (der dringend mal ‘ne richtige zweite Ausgabe vertragen könnte), was gewohnt Brutales von Riot, ein Beitrag zum kiffenden Duo „Dopey und Horst“, wunderschönes suizidales „Geballer“ von Mr. Kill und ein kurzer Auftritt von Herrmann. Keine der Kurzgeschichten hat einen Bezug zu den anderen, thematisch drehen sich aber alle um Weihnachten.

Das Heft ist klasse und ein guter Abriss der aktuellen Veröffentlichungen von Plem Plem Productions. Nicht nur, dass sich diesmal alle langjährigen Verlagskünstler zusammengetan haben, nein sie beweisen auch wie unterschiedlich ihre Stile sind und wie gut sie sich dennoch ein und demselben Thema widmen können.

Irgendwie empfehle ich gerade immer häufiger Comics zu verschenken und kann hier keine Ausnahme machen. Mit gerade mal 6 Euro plus Porto müsst ihr für dieses gute Stück auch nicht viel bezahlen.

So und jetzt nehmen sich alle mal einen Comic zur Hand und verkriechen sich mit ‘nem Glühwein auf die Couch. Frohe Weihnachten ihr Leseratten!