Filme und Serien
Register
Jigsaw

Jigsaw

Filme - Horror | mit: Tobin Bell,‎ Misha Rasaiah
Bewertung: ★★★★★

Der Film „Jigsaw“ hört auch auf die Namen „Saw VIII“ oder „Saw Legacy“ und ist damit der neuste Teil der Splatter-Sage, die zunächst nur für einen Teil ausgelegt war. Nach dem großen Erfolg des Pilotfilms wurde nämlich für die zweite Folge ein Drehbuch umgeschrieben. Die eigentliche Idee, den Horror im Kopf des Zuschauers abspielen zu lassen, verflog zusehends und die optische Gewalt überwog. Dadurch gewann die Miniserie weltweit die Gunst ihres Publikums. Ich selbst habe die Mediabooks in meiner heimischen Sammlung und kann mich noch gut daran erinnern, dass auf dubiosen, dunklen Filmbörsen die erste Ausgabe für krasse 100 Euro angeboten wurde. Ja, die Fan-Base sichert auch dem achten Teil den Erfolg.

 

Trailer

Bewertung

Eigentlich sollte nach „Saw 3D – Vollendung“ - wie der Name es schon sagt - Schluss sein. Doch Lionsgate setzte die Ampel auf grün für ein neues Horror-Movie. „Saw 8“ setzt den Thrill wieder verstärkt in den Vordergrund, was in meinen Augen ein richtiger Schritt ist. Natürlich gibt es auch einige Splatter-Einlagen zu bestaunen, Fans des Genres werden daher nicht vergrault werden. Oder doch?

Nun ja, die Folterszenen sind sauberer und wirken damit nicht mehr so atmosphärisch. Auf große neue Ideen wartet der Zuschauer ebenfalls vergeblich. Vielleicht etwas für Neueinsteiger, schließlich hat der erste Zyklus bekanntlich schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Die Opfer, die eine Prüfung bestehen müssen, um ihr Leben zu retten, wirken zudem sehr beliebig. Das Mietfiebern bleibt daher aus.

Dennoch funktioniert „Jigsaw“ gut als Thriller und hält einen guten Twist am Ende bereit, was auch nur konsequent ist und der Aha-Effet rettet den Streifen. Doch auch beim Ende gibt es einen Haken, denn nicht jeder wird damit zufrieden sein. Spürnasen die den richtigen Riecher hatten, werden nicht nur enttäuscht werden, sondern werden sich über die Machart des Ablenkungsmanövers wundern.

Fazit

„Jigsaw“ kommt nicht von der Stelle. Ich meine damit, dass sich die Serie nicht weiterentwickelt. Hardcore-Fans werden mir mit Sicherheit widersprechen…