Bücher
Register
Wie der Wind und das Meer

Wie der Wind und das Meer

Buch - Liebesgeschichte  Bewertung: ★★★★

Lilli Beck kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken. Am Anfang stand die Ausbildung zur Großhandelskauffrau, es folgte ein Leben als Model, bis sie zum Fernsehen kam und schlussendlich gab sie alles auf um Schriftstellerin zu werden. Die Kritiker bestätigen Sie in diesem Schritt. An dieser Stelle kann ich es verraten, was man bereits an der Sternebewertung ablesen kann, auch mir hat „Wie der Wind und das Meer“ sehr gut gefallen.

Snöfrid aus dem Wiesental – Die ganz und gar unglaubliche Rettung von Nordland

Snöfrid aus dem Wiesental – Die ganz und gar unglaubliche Rettung von Nordland

Buch - Fantasy  Bewertung:★★★★★

Mit dem hier rezensierten Band „Die ganz und gar unglaubliche Rettung von Nordland“ begann Andreas H. Schmachtl seine Reihe um (den) Snöfrid aus dem Wiesental. Dabei gelingt es dem Autor mittels einer Vielzahl liebenswerter Figuren eine fantastische Welt ins Leben zu rufen, die große wie kleine Leser zu begeistern weiß.

Das Cafe

Das Cafe der kleinen Wunder

Buch - Liebesgeschichte  Bewertung: ★★★★

Der 1980 in Paris geborene französische Schriftsteller Nicolas Barreau versteht es sehr gut mit seinen Romanen Frauenherzen zu berühren. Nach seinem Studium der Romanistik und Geschichte an der Sorbonne hat er parallel zu seiner Dissertation seine ersten Romane geschrieben. 2007 wurde sein Roman „Das Lächeln der Frauen“ zum internationalen Bestseller. Den Romanen „ Die Frau meines Lebens“, „Eines Abends in Paris“, „Menu d´amour“, „Du findest mich am Ende der Welt“, „Paris ist immer eine gute Idee“ folgt nun „Das Café der kleinen Wunder“, eine wunderschöne romantische Liebesgeschichte mit einem Funken Magie.

Nachtblumen

Nachtblumen

Drama | Buch | Bewertung: ★★★★★

Carina Bartsch präsentiert mit „Nachtblumen“ ihr drittes Buch. Fans werden die Romane „Kirschroter Sommer“ und Türkisgrüner Winter“...

The One

The One

Liebe | Buch | Bewertung: ★★★★

Die Autorin Maria Realf schreibt mit „The One“ ihr Erstlingswerk. Das sie dies so gefühlvoll macht, ist kein Wunder, denn durch...