Horror
Register
Den Nachfolgern im Nachtleben

Den Nachfolgern im Nachtleben

Comic - Horror  Bewertung: ★★★★

Ein Zombie mitten im Berliner Nachtleben! Und zwar keineswegs blutrünstig oder sonst irgendwie auffällig, sondern tatsächlich äußerst auskunftsfreudig und genüßlich sein Getränk aus dem Aschenbecher schlürfend. Was wie eine Soap Opera aus dem Berliner Alltagsleben beginnt, endet in einer tiefschwarzen, fast schon surreal anmutenden Horror-Groteske, die einen mit gemischten Gefühlen zurücklässt: Nachdenklich schaudernd, zähneklappernd erheitert bis verstört. Ein wirkliches Horror-Kleinod aus der Carlsen Reihe „Die Unheimlichen“, das vom reinen Horror-Plot her tatsächlich an eine klassische US (pre-code) Horror-Geschichte erinnert. Pflicht für alle Fans intelligenter, phantastischer Comic-Literatur.

The Discipline - Die Verführung

The Discipline - Die Verführung

Comic - Horror  Bewertung:★★★★★

Peter Milligan dürfte den meisten Lesern hierzulande als Autor eines längeren Hellblazer-Runs und diverser Superheldenserien für DC und Marvel ein Begriff sein. Daneben arbeitete er an einigen Serien für Vertigo, das Erwachsenenlabel von DC. Für dieses war ursprünglich auch The Discipline konzipiert worden, der Verlag lehnte jedoch ab. So fand die Arbeit ihren Weg zu Image Comics und wurde dort mit einigen Jahren Verzögerung veröffentlicht. Mir hatten Milligans Auftaktbände zur Justice League Dark und den Red Lanters gut gefallen und die Ankündigung zu The Discipline las sich für mich interessant genug um da mehr als nur einen Blick reinzuwerfen.

Focus 10: Phase 1

Focus 10: Phase 1

Comic - Horror  Bewertung: ★★★★★

Mangas kommen nicht nur aus Japan sondern werden auch hierzulande produziert und das gar nicht mal so wenig. Bei Carlsen Manga erscheint aktuell Focus 10 von Martina Peters, eine Horrorserie in der Nachtmahre versuchen einen Weg in unsere Welt zu finden. Grund genug für mich einmal einen Blick zu riskieren.

Lovecraft

Lovecraft

Comic - Horror  Bewertung: ★★★★★

Der von Howard Phillips Lovecraft erdachte Cthulhu-Mythos hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem wahren Phänomen entwickelt und hinterließ eine Vielzahl von Spuren in den unterschiedlichsten Medien. Ob als Buch, Comic, Film oder Spiel, Fans der Großen Alten bleibt keine Form der Unterhaltung verwehrt. Der Avant Verlag veröffentlicht nun eine umfassende Anthologie von Adaptionen bekannter Geschichten, die der südamerikanische Künstler Alberto Breccia als Graphic Novel zu Papier brachte und dabei versuchte die typische Stimmung der Originale zu visualisieren. Das ist ihm nach meinem Dafürhalten in außerordentlicher Weise gelungen.

Zweite Meinung: Nameless

Zweite Meinung: Nameless

Comic - Horror  Bewertung: ★★★★★

Nachdem Nameless 2017 bei Cross Cult erschienen ist und ich die eine oder andere Bewertung gelesen habe, war mir klar, dass ich mir den Band einfach kaufen muss. Nun hat es der Comic vor kurzem endlich in mein Regal geschafft. Natürlich musste ich ihn gleich lesen um zu sehen ob die guten Kritiken berechtigt sind. Eins schon mal vorab: ich wurde nicht enttäuscht!